Leistungen und Schwerpunkte

Die Familienzentren in Nordrhein Westfalen arbeiten in acht großen Schwerpunkten:

Beratung und Unterstützung von Familien

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Aktuelles Verzeichnis von Beratungs- und Therapieangeboten, Früherkennung von Entwicklungsdefiziten durch regelmäßige Dokumentation und Austausch der Disziplinen, Sprachförderung, Bewegungsförderung, regelmäßige Elterngespräche und Hospitationen

Familienbildung und Erziehungspartnerschaft

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Aktuelles Verzeichnis von Familienbildungsstätte und Volkshochschule, Elternabende zu pädagogisch wichtigen Themen, öffentliche Elternveranstaltungen wie Flohmarkt, Hospitationen

Kindertagespflege

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Informationen und Hilfe bei der Suche von Tageseltern, Informationen zur Qualifizierung zur Tagesmutter/-vater, Tageselterntreffen

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Bedarfsabfragen zu den Öffnungszeiten, Babysitterliste, Notfallbetreuung von Geschwisterkindern

Sozialraumbezug

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Informationen über Angebote im Sozialraum, Teilnahme am Arbeitskreis Nordstadt, Präsenz bei öffentlichen Veranstaltungen wie z.B. Ölbergfest

Kooperation und Organisation

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Kooperationen mit der evangelischen Familienbildungsstätte, Schulen, Arbeitskreisen

Kommunikation

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Informationen über Flyer, Homepage, Schaukasten

Leistungsentwicklung und Selbstevaluation

In der Villa Kunterbunt beispielsweise:

Regelmäßige Bedarfsabfragen zu den Angeboten des Familienzentrums, Austausch mit anderen Familienzentren zur Entwicklung neuer Angebote